Seit ihrer Gründung 2008 beliefert uns die Otto-Wende­roth GbR mit leckeren Bio-Eiern. Der fünf­köpfige Familien­betrieb ver­fügt über zwei Stand­orte: Im 18 km ent­fernten Elfers­hausen bei Mals­feld und in Hombergs­hausen bei Hom­berg (Efze). Da­rüber hin­aus betreibt die Otto-Wende­roth GbR eine eigene Junghennen-Aufzucht. Auch hier setzt der Betrieb auf Nachhaltig­keit: Der Junghennen­stall wird durch die Fern­wärme einer Biogas-Anlage beheizt. Zur Strom­versorgung setzt das Unternehmen selbst­verständlich aus­schließlich auf Öko­strom.

Otto Wenderoth

Ställe

Wenderoth 1 (Hombergshausen)

Stallsystem Voliere
Stallnummer 0-DE-06 10251
Nutzfläche 1.125 m²
Auslauffläche 24.000 m²
Tierplätze 2x 3000
Besatzdichte 12 Hennen/m²
Rasse Lohmann Brown Plus
Einstalldatum Mai 2020

Wenderoth 2 (Elfershausen)

Stallsystem Voliere
Stallnummer 0-DE-06 10252
Nutzfläche 1.000 m²
Auslauffläche 20.000 m²
Tierplätze 2x 2.500
Besatzdichte 12 Hennen/m²
Rasse Lohmann Brown Plus
Einstalldatum KW51/2019

Das könnte Sie interessieren

Luftaufnahme des Mustergeflügelhofs

Hof

Vertrauen durch Transparenz. Hier erhalten Sie Informationen und Ein­blicke in unseren Bio-Geflügel­hof in Hessen.

Mehr

Bio-Eier | Mustergeflügelhof Leonhard Häde

Produkte

Unsere Produkte über­zeugen durch einen hervor­ragenden Geschmack, Regionalität und einen geringen CO2-Fuß­abdruck.

Mehr

Huhn wühlt in der Erde | Mustergeflügelhof Leonhard Häde

Tierwohl

Unseren Hühnern geht es gut. Denn unser Engagement geht weit über die gesetz­lichen Richt­linien und Vor­gaben hinaus.

Mehr